Racino Herbst Tour (Woche 1)

Start Up zur Herbst-Tour im Magna Racino

08.11.2019 23:41

Am heutigen Freitag, dem 08. November 2019, fiel der Startschuss für die erste Woche der nationalen Herbstserie im Pferdesportpark Magna Racino, die von 08. bis 17. November 2019 mit insgesamt 80 nationalen Bewerben, dem hochdotierten RACINO Herbst-Tour GRAND PRIX sowie dem FRANK STRONACH INDOOR DERBY lockt. Darüber hinaus werden die Racino Herbst Champions der fünf- und sechsjährigen Yongsters prämiert und das Amateur Herbst-Tour Finale entschieden.

Tageshighlight heute war das M-Springen, welches von Matthias Raisch dominiert wurde. Zu späteren Stunde fielen die Startglocken für das freitägige Hauptspringen über 1,35 Meter und der erste Reiter betrat den Ring: Matthias Raisch mit Seigneur de Semilly. Das eingespielte Duo legte die Messlatte sehr hoch und stellte die Bestzeit von 55,70 Sekunden auf. Bei dem Versuch, sie zu schlagen, scheiterten alle weiteren Starterpaare und so krönte sich der Oberösterreicher einmal mehr im Magna Racino zum Sieger. Am ehesten kam Daniel Sonnberger an die triumphale Richtmarke heran. Er sattelte Amarisz, mit der er in 57,21 Sekunden Zweite wurde. Die junge Amazone Lisa Schranz setzte sich als letzte Starterin auf dem dritten Rang durch. Im Sattel ihres bewährten Cascadeur 88 lieferte sie eine saubere Runde in 60,74 Sekunden ab.

data/inhalt/events/2019/19073_CSN-B/19073_CSN-B_HORSIC_Freitag/__Raisch Matthias_kl.jpg
Matthias Raisch machte das Rennen zu später Stunde - Foto: HORSIC.com

 

Der Steirer Siegfried Schlemmer und Flick Flack drückten heute ordentlich aufs Gas, bewältigten den 1,30 Meter hohen Parcours in 52,07 Sekunden und holten sich somit – einmal mehr ihrer gemeinsamen Laufbahn – den ersten Platz. Zwei Sekunden langsamer war die tschechische Amazone Anna Helebrantova auf Epo Van De Achterhoek Z. Die beiden galoppierten in 54,98 Sekunden ins Ziel. Nicht einmal einen Augenblick später kam Matthias Raisch mit Chacial als Dritter ins Ziel. Der Oberösterreicher beendete den Parcours in 54,99 Sekunden.

data/inhalt/events/2019/19073_CSN-B/19073_CSN-B_HORSIC_Freitag/_Schlemmer Siegfried_kl.jpgSiegfried Schlemmer ließ seinen Kontrahenten keine Chance - Foto: HORSIC.com

 

Im zuvor ausgetragenen LM-Springen über 1,25 Meter zeigte Tiffany Winkler wie es geht und flog in 54,96 Sekunden über die geforderten Hürden. Gemeinsam mit der Schimmelstute Indiana W setzte sie sich auf den ersten Platz. Etwas langsamer auf Platz zwei war Sophie Züger mit Qidam des Pres (56,91 Sekunden). Die Niederösterreicherin Fiona Neuretter platzierte sich an dritter Stelle mit der Fidertanz-Stute Die Weintanz.

data/inhalt/events/2019/19073_CSN-B/19073_CSN-B_HORSIC_Freitag/Winkler Tiffany_kl.jpgTriumph für Tiffany Winkler - Foto: HORSIC.com

 

In der Standardspringprüfung über 1,20 Meter sorgte Charlotte Pichler mit ihrer ungarischen Warmblutstute Carlina.  für das beste Ergebnis vor Jeannine Herneth und Christoph Stasica. Das Paar blieb fehlerfrei und galoppierte in 46,93 Sekunden ins Ziel. 

Bei den R2-Reitern ließ es Ulrike Sterrer  mit ihrem Supersize K im 1,15 Meter hohen Parcours ordentlich krachen. In 49,13 Sekunden erritten sich die beiden den Sieg. In der ersten Abteilung gewann Catherina Goshtai mit der Zangersheide-Stute Chadane Z in 55,15 Sekunden.

Im Fehler-Zeit-Springen über 1,05 Meter zeigte Andrea Schmied die schnellste fehlerfreie Runde auf Färberhof's Cleo (52,25 Sekunden). Kira Hörl war ebenfalls sehr schnell (53,18 Sekunden) und sicherte sich den ersten Podestplatz mit Quintango in der zweiten Abteilung.

Im Stilspringen über 1,10 Meter kürte sich der Ungar Peter Kollar mit der Höchstnote von 8,5 zum Spitzenreiter. Unter dem Sattel hatte er Centrum.  In der zweiten Abteilung ging der Sieg nach Tschechien. Mit einer 7,9 wurde Kristyna Veverkova mit Unwanted belohnt und führten so die Ehrenrunde im Galopp an. Bei der RS4 Wertung erreichte Monika Stangelova eine 8,3 und bekam mit Geyer’s Grafiti die Siegesschleife.

Die Nachwuchspferde präsentierten heute ihr Können im 1,05 Meter hohen Parcours. Bei den Fünfjährigen hatte Otto Amb mit seiner Reiterin Monika Stangelova die Nase vorne. Das Richterkollegium wertete den Ritt mit 7,7 Punkten. Der Balou-Du-Rouet-Nachkomme New York Optimus war bei den sechsjährigen Youngsters mit Miroslava Stovickova siegreich (6,8 Punkte). In der Jungpferdespringprüfung über 1,15 Meter kamen 15 Pferd-Reiter-Paare fehlerfrei ins Ziel und platzierten sich so auf dem ersten Rang. Unter den sauberen Nullrunden brillierte Markus Saurugg gleich dreimal mit seinen Sprösslingen Gamble 2, Fiarada und Makara. Ihm nach machten es Heinrich Geyer auf Geyers Moonlight, Monika Stangelova mit  Chon`o und Dream N Z, Janine Herzog mit Hofwiesergut's Illustre, Erich Konlechner mit Toffifee von Oberweiden, Peter Szentirmai auf Janieta vdl, Szabolcs Krucso auf La Digue 5, Gabor Szavay auf O-saripuszta Kamilla, SandorTörök mit Julius Hv, Miroslava Stovickova mit New York Optimus. Klaus Ferstl auf  Casadello und Alfred Fischer mit der AWÖ Bundeschampionesse Jallmea.

Im Einlaufspringen holten sich 16 Paare eine Platzierungsschleife für ihren fehlerfreien Ritt ab. Siegreich im lizenzfreien Springreiterbewerb über 0,95 Meter waren Hannah Waining und Berry Mc White, die sich vor Pia Neufellner auf Apollo M on Top reihten.


Ergebnisticker
Magna Racino 08.11.2019

12/0 Standardspringprüfung 1.35 m
1 (3636) Seigneur de Semilly - Raisch Matthias (O) 0,00/55,70
2 (Y007) Amarisz - Sonnberger Daniel (T) 0,00/57,21
3 (2R68) Cascadeur 88 - Schranz Lisa (N) 0,00/60,74
4 (Z028) Picobella - Fenclova Vladislava (CZE) 0,00/61,46
5 (2Y93) Listiger Lurch DF - Friedl Jörn (N) 0,00/64,73
6 (Z007) Lord Legacy - Soukupova Natalie (CZE) 0,00/65,23
7 (Z005) Campobasso - Pokorny Robert (CZE) 0,00/67,21
8 (AB69) Quimiro - Perkonig Eva (N) 0,00/68,57

11/0 Standardspringprüfung 1.30 m
1 (3X14) Flick Flack - Schlemmer Siegfried (St) 0,00/52,07
2 (Z046) Epo Van De Achterhoek Z - Helebrantova Anna (CZE) 0,00/54,98
3 (4B18) Chacial - Raisch Matthias (O) 0,00/54,99
4 (3R75) Cancaro - Schranz Christian (N) 0,00/55,81
5 (1T80) Indiana W - Winkler Tiffany (W) 0,00/56,78
6 (Z071) Gossip Girl 5 - Dellert Jörg (GER) 0,00/57,33
7 (3K29) WS FBI - Jaritz Jennifer (N) 0,00/57,47
8 (4X60) California HL - Greimel Alfred (St) 0,00/59,36
9 (2L21) Cheedy Blue - Kneifel Astrid (O) 0,00/59,56
10 (AS63) Comanchero K - Konlechner Josef (N) 0,00/59,84
11 (Z055) Ferstlhof's Eurofighter - Zapff Manuel (GER) 0,00/61,51
12 (Z061) Pm Quintera - Horvath Balasz (HUN) 0,00/61,58
13 (2B62) Quantus 12 - Forstinger Sigrid (O) 0,00/62,86
14 (3146) Lewandowski - Konlechner Josef (N) 0,00/63,64
15 (3972) Efortimo - Kneifel Astrid (O) 0,00/64,03
16 (Z013) Back Home - Janik Anna (HUN) 0,00/64,31
17 (Z047) Chacvaro - Helebrantova Anna (CZE) 0,00/65,46

10/0 Standardspringprüfung 1.25 m
1 (1T80) Indiana W - Winkler Tiffany (W) 0,00/54,96
2 (1L30) Qidam des Pres - Züger Sophie (B) 0,00/56,91
3 (1120) Die Weintanz - Neuretter Fiona (N) 0,00/58,37
4 (0587) Cliffon - Kainz Sascha (N) 0,00/59,21
5 (3833) Coco Cosida - Domaingo Jannik (K) 0,00/59,90
6 (3748) Chevalier 97 - Greimel Alfred (St) 0,00/61,06
7 (2926) Cartusch 22 - Sonnberger Daniel (T) 0,00/61,28
8 (3I62) Chapalino - Paintner Herbert (N) 0,00/61,61
9 (Z049) Megara - Budai Liza (HUN) 0,00/61,67
10 (Z069) Cimberly 19 - Volz Katja (GER) 0,00/63,11
11 (Z052) Chocco 3 - Koch Lily (GER) 0,00/67,39
12 (AJJ1) Copino J - Jaritz Jennifer (N) 0,00/67,70
13 (3N20) Fabel - Lorenz Florian (St) 0,00/68,09
14 (Z033) Golgota - Szavay Gabor (HUN) 0,00/68,63
15 (1X78) Kleons Jalique - Huber Sven (S) 0,00/69,03

7/0 Standardspringprüfung 1.20 m (R2 und höher)
1 (1U91) Carlina - Pichler Charlotte (N) 0,00/46,93
2 (2896) Willi's Tasin - Herneth Jeannine (St) 0,00/48,69
3 (2304) Hornett - Stasica Christoph (W) 0,00/50,12
4 (Z070) Lucca - Volz Katja (GER) 0,00/50,68
5 (A063) Wilson 72 - Herzog Janine (St) 0,00/51,36
6 (Z099) Zaira Caletta - Pokorna Adela (CZE) 0,00/52,52
7 (1614) Cascado - Mayer Julia (W) 0,00/52,56
8 (Z026) Belle-e - Najmanova Laura (CZE) 0,00/52,85
9 (Z102) Hudalma - Pokorna Zaneta (CZE) 0,00/53,72
10 (3T50) Lelukis VMK - Kohlschütter Vanessa (N) 0,00/53,85
11 (Z053) Stalino 6 - Koch Lily (GER) 0,00/56,27
12 (3F26) Horslent - Heimhilcher Clemens (N) 0,00/57,26
13 (8U04) Poesie 6 - Heidinger Larissa (St) 4,00/47,64

1/0 Einlaufspringprüfung 0.95 m
1 (Z011) Tosa - Ferenczi Zoltan (HUN) 0,00/66,35
1 (4688) Sezuandro - Stasica Christoph (W) 0,00/66,01
1 (Z009) Daisy - Zsolt Szabo (HUN) 0,00/57,13
1 (4H09) Färberhof's Cleo - Schmied Andrea (N) 0,00/60,02
1 (Z077) Kiss me Kate 5 - Merbaul Magdalena (N) 0,00/59,78
1 (Z045) Kolibri - Nagy Emma (HUN) 0,00/56,68
1 (5742) Novaterra S - Peham Stephanie (N) 0,00/56,06
1 (0926) Stylogold - Cech Hannah (N) 0,00/58,65
1 (Z034) Sáripuszta Kökény - Szavay Gabor (HUN) 0,00/67,22
1 (Z032) Cassirey - Sedlackova Jana (CZE) 0,00/66,27
1 (AG32) Welton Athina - Rosenich Michaela (N) 0,00/59,63
1 (AF60) Masai Mara - Römisch Andrea (N) 0,00/58,29
1 (1D64) Maximus S 2 - Schwarz Karin (N) 0,00/61,55
1 (5208) Rio de Janeiro Z - Zowa Victoria (N) 0,00/59,82
1 (Z010) Cameron - Ferenczi Zoltan (HUN) 0,00/60,09
1 (5373) Diames - Stasica Christoph (W) 0,00/70,40

2/1 Springpferdeprüfung 1.05 m (5 J)
1 (Z119) Otto Amb - Stangelova Monika (SVK) 7,70/67,31
2 (5742) Novaterra S - Peham Stephanie (N) 7,60/67,16
2 (Z128) Coraldik - Couwenberg Kim (NED) 7,60/67,88
4 (Z072) Adya - Volz Katja (GER) 7,50/65,04
4 (R777) Tiefenhof's Lavalino - Pulsinger Roland (N) 7,50/66,37

2/2 Springpferdeprüfung 1.05 m (6 J)
1 (Z037) New York Optimus - Miroslava Stovickova (CZE) 6,80/68,76
2 (Z084) Camilla - György Fekete (HUN) 6,50/68,14
3 (4688) Sezuandro - Stasica Christoph (W) 6,40/74,50

3/1 Standardspringprüfung 1.05 m (R1)
1 (4H09) Färberhof's Cleo - Schmied Andrea (N) 0,00/52,25
2 (0868) Larom von Pachern - Polansky Lilli (W) 0,00/55,22
3 (Z059) Papillon - Sebok Patrícia (HUN) 0,00/55,29
4 (3227) Chadane Z - Goshtai Catherina (N) 0,00/55,63
5 (Z040) Crystal - Osztovits Péter (HUN) 0,00/56,05
6 (5488) Quirado's Penni - Riegler Viktoria (N) 0,00/56,13

3/2 Standardspringprüfung 1.05 m (R2 und höher)
1 (2H20) Quintango - Hörl Kira (W) 0,00/53,18
2 (Z083) Unwanted - Veverkova Kristyna (CZE) 0,00/54,99
3 (Z114) Savana S. - Bohumska Tereza (CZE) 0,00/55,78
4 (A747) Calino G - Hladik Tanja (N) 0,00/56,24
5 (AV38) Rabea 3 - Platzer Romana (St) 0,00/56,32
6 (Z015) COSTA Rica - Valéria Janik (HUN) 0,00/57,11
7 (2E46) Jada 2 - Graf Melanie (N) 0,00/57,42
8 (4R22) Gavi's Queen Of Hearts - Heidinger Larissa (St) 0,00/59,05
9 (2T78) Katrona - Rauchenwald Pia (N) 0,00/61,05
10 (AF60) Masai Mara - Römisch Andrea (N) 0,00/61,42

4/1 Stilspringprüfung 1.10 m (R1)
1 (Z095) Centrum - Kollar Peter (HUN) 8,50/53,64
2 (4C33) Pulcino D'Oro - Faustus Jessica (N) 7,50/52,85
3 (Z040) Crystal - Osztovits Péter (HUN) 7,40/53,76
4 (AH77) Lorelei 8 - Erber Martina (N) 7,20/57,73
5 (Z094) Freya S - Kollar Peter (HUN) 7,10/45,14
6 (Z059) Papillon - Sebok Patrícia (HUN) 7,00/55,18

4/2 Stilspringprüfung 1.10 m (R2 und höher)
1 (Z083) Unwanted - Veverkova Kristyna (CZE) 7,90/54,76
2 (Z084) Camilla - György Fekete (HUN) 7,70/54,36
3 (AX77) Con Corianus - Pali David (HUN) 7,60/60,25
4 (3220) Zilandro - Tagger-Hutschinski Petra (W) 7,50/52,61
RS4 Wertung:
1 (Z120) Geyer`s Grafiti - Stangelova Monika (SVK) 8,30/54,62
2 (2K55) Cooper - Pirker Gini (W) 8,00/54,05
3 (Z119) Otto Amb - Stangelova Monika (SVK) 7,90/58,78

5/0 Jungpferdespringprüfung 1.15 m (5-6 J)
1 (4R37) Gamble 2 - Saurugg Markus (St) 0,00/59,30
1 (AY52) Geyers Moonlight - Geyer Heinrich (N) 0,00/67,06
1 (Z121) Chon`o - Stangelova Monika (SVK) 0,00/66,01
1 (Y006) Casadello - Ferstl Klaus (St) 0,00/65,85
1 (4T68) Fiarada - Saurugg Markus (St) 0,00/62,35
1 (A210) Jallmea - Fischer Alfred (N) 0,00/63,63
1 (4X59) Hofwiesergut's Illustre - Herzog Janine (St) 0,00/65,06
1 (AA15) Toffifee von Oberweiden - Konlechner Erich (N) 0,00/62,36
1 (Z065) Janieta vdl - Szentirmai Peter (HUN) 0,00/66,09
1 (4S33) La Digue 5 - Krucso Szabolcs (HUN) 0,00/70,08
1 (Z035) O-saripuszta Kamilla - Szavay Gabor (HUN) 0,00/67,38
1 (Z108) Julius Hv - Török Sandor (HUN) 0,00/66,18
1 (5060) Dream N Z - Stangelova Monika (SVK) 0,00/67,20
1 (Z037) New York Optimus - Miroslava Stovickova (CZE) 0,00/68,82
1 (2N17) Makara - Saurugg Markus (St) 0,00/64,00

6/1 Standardspringprüfung 1.15 m (R1)
1 (3227) Chadane Z - Goshtai Catherina (N) 0,00/55,14
2 (3071) Pilar 2 - Andres Alrun (St) 0,00/58,14
3 (Z030) Quasi - Csibi Zsófia (HUN) 0,00/59,91
4 (4A01) Campino Royal - Vidmar Julia (N) 4,00/54,70

6/2 Standardspringprüfung 1.15 m (R2 und höher)
1 (A537) Supersize K - Sterrer Ulrike (N) 0,00/49,13
2 (2H20) Quintango - Hörl Kira (W) 0,00/53,03
3 (1U91) Carlina - Pichler Charlotte (N) 0,00/55,84
4 (Z017) Fazall H - Racz Julianna (HUN) 0,00/58,48
5 (A394) Candid B - Kraus Barbara (W) 0,00/59,21
6 (4V07) Diador K - Liechtenstein Georgina (N) 0,00/60,43
7 (1987) Amadeus 83 - Steiner Stefanie (W) 0,00/60,58
8 (Z057) Dyra - Kiss Dominika (HUN) 0,00/60,99
9 (3220) Zilandro - Tagger-Hutschinski Petra (W) 0,00/61,25

9/0 Springreiterbewerb 0.95 m / Lizenzfrei
1 (1319) Berry Mc White - Wainig Hannah (W) 6,00/54,20
2 (3F73) Apollo M - Neufellner Pia (N) 5,70/68,96

Zurück